Dienstag, 13. November 2018
  • 04.jpg
  • 06.jpg
  • 11.jpg
  • 14.jpg
  • 01.jpg
  • 05.jpg
  • 10.jpg
  • 13.jpg
  • 15.jpg
  • 16.jpg
  • 02.jpg
  • 09.jpg
  • 08.jpg
  • 03.jpg

Junghundespiel

Spielen bleibt auch nach dem Welpenalter für den jungen Hund wichtig. Gerade in der Wachstumsphase der Pubertät, dann wenn die Hormone und auch die Flausen im Kopf gleichermaßen sprießen, ist es unverzichtbar, den „Jungen Wilden“ die Möglichkeit zu bieten, sich an gleichaltrigen Hundekumpels zu messen und somit ihr Sozialverhalten weiter zu schulen.

Die Zuordnung Ihres Hundes in die Welpen- oder Junghundegruppe wird bei HundeArt nicht nach Lebenswochen, sondern nach dem individuellen Entwicklungsstand Ihres Hundes vorgenommen. Denn jeder Hund ist einzigartig und hat seine persönlichen Erlebnisse, die ihn bereits geprägt haben. Eine pauschale Zuordnung könnte gerade ängstlichen Hunden sehr schaden.

 

Junghundespiel

Samstags 12.00 Uhr
Um Anmeldung wird gebeten.

Preis auf Anfrage

  • junghundespiel.jpg