Dienstag, 13. November 2018
  • 02.jpg
  • 11.jpg
  • 13.jpg
  • 04.jpg
  • 09.jpg
  • 08.jpg
  • 14.jpg
  • 10.jpg
  • 01.jpg
  • 16.jpg
  • 05.jpg
  • 15.jpg
  • 06.jpg
  • 03.jpg

„Four for more" – Vier Teams für optimales Lernen

Die ersten gemeinsamen Wochen mit Ihrem Welpen sind eine entscheidende Zeit. Denn was der kleine Vierbeiner jetzt erlebt und lernt, prägt seinen Charakter und sein Sozialverhalten Artgenossen sowie Menschen gegenüber. Und ganz besonders wie Sie sich Ihrem Hund gegenüber verhalten, ob sie ihm Sicherheit geben, was Sie ihm zeigen und welche Regeln Sie für ihn aufstellen, ist ausschlaggebend dafür, ob Sie Ihren vierbeinigen Freund ein hundelebenlang problemlos durch jede Situation führen können. Ich unterstütze Sie dabei, Ihren Hund bestmöglich auf sein Leben vorzubereiten. Ganz bewusst besteht bei HundeArt ein Erziehungskurs immer nur aus 4 Mensch-Hunde Teams, denn nur so ist es möglich, individuell auf jedes einzigartige Team einzugehen. Ich nehme mir Zeit für Ihre Fragen und gebe gern individuelle Tipps.

Kursinhalte

  • Sozialisierung im Spiel mit Artgenossen & (fremden) Menschen
  • Meistern unbekannter Situationen, Geräusche, Umweltfaktoren zur positiven Verknüpfung und Stärkung der Bindung zum Menschen
  • Erlernen der Grundkommandos Komm mit!, Sitz! und Platz!.
  • Etablieren des Rückrufes
  • Erste Übungen der Leinenführigkeit
  • Tipps zu altersgerechten Beschäftigung und Auslastung
  • Wie bekomme ich „Wölfchen" von meinem Hosenbein?

           .... und weitere Antworten auf viele Fragen.

Welpenerziehungskurs

Der Kurs umfasst 10 Trainingseinheiten
á 60 Minuten und findet entsprechend
der Lerninhalte an verschiedenen Orten statt.

Preis: 150,- Euro

Samstag 15.30 Uhr

Zur Artgenossensozialisation wird empfohlen
das kontrollierte Welpenspiel am Samstag
um 12.00 Uhr zu besuchen.
Für Kursteilnehmer kostenfrei.

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!